Die diabetologische Schwerpunktpraxis

In den Räumlichkeiten der Schwerpunktpraxis kümmern wir uns intensiv um Patienten mit Diabetes mellitus, im Volksmund als auch als Zuckerkrankheit bekannt. Diabetes ist eine der häufigsten Auslöser für Nierenerkrankungen. Vor allem in Kombination mit erhöhtem Blutdruck kann das Risiko steigen. Um dieses Risiko frühzeitig so gering wie möglich zu halten, ist eine professionelle, therapeutische Betreuung und richtige Einstellung des Diabetes unerlässlich.

Unser diabetologisches Expertenteam um Dr. med. Sven Herrnberger hat sich genau dies zur Aufgabe gemacht und darf spezialisiert. Das Wissen um die Lebensumstände, Beschwerden, Therapieformen und eine umfassende körperliche Untersuchung unserer Patienten, helfen bei der Diagnoseerstellung und der Behandlung. Gemeinsam mit Ihnen und in enger Kooperation mit Ihrer behandelnden Hausärztin/Ihrem behandelnden Hausarzt arbeiten wir ein passendes Therapiekonzept aus.

Praktische Unterstützung
Spezielle Sprechstunden zur Therapieberatung (z.B. zum Thema Ernährung), die Betreuung von Schwangeren mit Diabetes sowie Schulungen in Einzel- oder Gruppengesprächen, z.B. zum Gebrauch der notwendigen Hilfsmittel (Blutzuckermessen, Insulinspritzen) erleichtern unseren Patienten den Umgang mit der Erkrankung.

Eine umfassende Diabetesbehandlung ist weit mehr als die medikamentöse Einstellung des Blutzuckers. Diabetes mellitus ist eine sehr vielschichtige Erkrankung, die oft auch andere Körperregionen betrifft. Zu den Folge- und Begleiterkrankungen gehören u. a. Nervenschädigungen oder Durchblutungsstörungen an den Beinen und Füßen. Diese behandeln wir im Rahmen unserer speziellen Sprechstunde zum Diabetischen Fuß. Hier erhalten Patienten zum Beispiel Tipps, um Haut und Extremitäten vor Verletzungen zu schützen. Gleichzeitig behandeln wir eventuell vorhandene Läsionen (offene Stellen).

 

DMP Diabetes mellitus

Sind Sie bereits von Ihrer Hausärztin/Ihrem Hausarzt in das DMP Diabetes mellitus (DMP / Disease Management Programm) eingeschrieben? Sollte dies nicht der Fall sein, sprechen Sie Ihre Hausärztin/Ihren Hausarzt bitte darauf an. Ein Eintrag ermöglicht es uns Sie besser und effektiver zu betreuen.


Diabetesteam Dülken


Dr. med. Sven Herrnberger

Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie
Diabetologe DDG
Hypertensiologe DHL
Lipidologe DGFF

Susanne Nieberding

Gesundheits- und Krankenpflegerin
Diabetesberaterin DDG
Wundassistentin DDG
Ernährungsberatung

Bianca Kluskens  
 
Medizinische Fachangestellte
Diabetesassistentin DDG
Ernährungsberatung

Miriam Kutscheidt
Medizinische Fachangestellte
Diabetesassistentin DDG
Ernährungsberatung